header

Willkommen

… beim Sinfonischen Verbandsjugendblasorchester Ortenau!

Final

SVJBO-Konzert 2017 

Mittwoch, 1. November (Allerheiligen) in der Sternenberghalle in Friesenheim

Das „Sinfonische Verbandsjugendblasorchester Ortenau“ (SVJBO) ist im März 2013 aus dem bisher bestehenden „Sinfonischen Jugendblasorchesterprojekt Ortenau“ (SJBPO) hervorgegangen (mehr hierzu unter „Über uns“).

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr u.a. „Symphony No.3“ von Slavyanskaya Boris Kozhevnikov, „Echos of San Marco” von Johan de Meij, „Rocky Point Holiday” von Ron Nelson und „The Fly” von Oscar Navarro. Als besonderes Highlight wird unsere Solistin Sophia Huschle „El Bosque Magic für Oboe und Blasorchester“ zum Besten geben.

Lassen Sie sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen.

Auf Ihr Kommen freut sich das Sinfonische Verbandsjugendblasorchester Ortenau! 

Das SVJBO-Team


Im Jahr 2019 wird das SVJBO die Einladung von Dr. Paula Holcomb annehmen und eine Konzertreise nach Amerika durchführen. Mit einer Anmeldung bereits zu dieser Projektphase, steigt die Wahrscheinlichkeit sich einen der begehrten Plätze für 2019 zu sichern. Lasst euch dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen, Konzerte in New York, Toronto und Buffalo aufzuführen.